Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles » Museum aktuell
Aktuelles | Artikel-Slider | BCKategorie 21.09.2015 09:27:53 Uhr | Pressemeldungen | Aktuelles - Museum | museum-slider | museum-start | Themenbaum

Mitmachausstellung rund um unsere Lebensmittel im Schraube-Museum

eröö

Am 10.11.2023 hatten die Schülerinnen und Schüler der Goethe-Grundschule die Gelegenheit als erste in Halberstadt die neue Mitmachausstellung im Schraube-Museum „Nimmersatt? – Was uns auf den Teller kommt“ auszuprobieren.

Diese interaktive Ausstellung wurde durch das UNIKATUM Kinder- und Jugendmuseum Leipzig entwickelt und produziert.

Sie thematisiert spielerisch, mit interaktiven und erzählerischen Techniken verschiedene Aspekte unserer heutigen Esskultur und Ernährung mit Bezügen zu regionalen Wertschöpfungsketten, Praktiken der Lebensmittelverwendung, Nachhaltigkeitsthemen und Müllvermeidung.

Die Ausstellung hat das Ziel, Kinder und Jugendliche für Themen rund um das Essen zu interessieren, insbesondere für Geschichte, Herkunft und Vielfalt von Lebensmitteln, für verschiedene Ernährungstraditionen sowie für Nachhaltig­keitsansätze in der Ernährung. Darüber hinaus wird die soziale und kulturelle Bedeutung des (gemeinsamen) Essens hervorgehoben.

So konnten die 20 Drittklässlerinnen am ersten Ausstellungstag exklusiv bspw. Geruch und Aussehen von Gewürzen testen, den nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln und Lebensmittelresten nachvollziehen oder sich spielerisch über die Herkunft und Geschichte unserer Lebensmittel informieren.

Zum Abschluss des Ausstellungsrundgangs mit der Museumsdirektorin Dr. Antje J. Gornig wurden gemeinsam in der Museumsküche Karottensuppe und Obstsalat gegessen und die Ausstellung ausgewertet.

Allen Kindern und Erwachsenen hat es sehr gut gefallen und alle möchten gerne mit der Familie wieder ins Schraube-Museum kommen.

Wer nun Appetit auf unsere Familienmitmachausstellung „Nimmersatt? – Was uns auf den Teller kommt“ bekommen hat, kann diese bis zum 07. April 2024 Freitag bis Sonntag von 13-17 Uhr im Schraube-Museum, Voigtei 48 in der Halberstädter Fachwerkaltstadt, genießen.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist der Eintritt in die städtischen Museen generell kostenfrei, Erwachsene zahlen 7 € bzw. ermäßigt 5 €.

Parallel zur Sonderausstellung bietet das Museumsteam zwei museumspädagogische Erlebnisangebote im Schraube-Museum an, die von Gruppen, KiTa- oder Schulklassen aber auch als Kindergeburtstag gebucht werden können.

Für die Altersklasse der Vier- bis Achtjährigen empfehlen wir die Aktion „Die Raupe und gesunde Ernährung“. Dabei wird nach dem Rundgang durch die Nimmersatt-Ausstellung mit den Kindern die Geschichte der Raupe Nimmersatt als Geschichte, Bilderquiz und Bastelei bearbeitet und ein gesunder Obstsalat hergestellt und gegessen.

Für die Altersklasse der Acht- bis Dreizehnjährigen empfehlen wir die Aktion „Rätselspaß zur gesunden Ernährung“. Hierbei wird nach dem Rundgang durch die Nimmersatt-Ausstellung das dabei erworbene Wissen der Kinder spielerisch getestet und die eigene Einstellung zum Essen und das Essverhalten hinterfragt, bspw. warum und welcher Mäkeltyp die Kinder sind. Danach wird das Theoretische in die Praxis umgesetzt beim Herstellen und Genießen eines selbst hergestellten gesunden Obstsalates.

Beide museumspädagogische Angebote sind bei Bedarf auch erweiterbar und kosten 7 € pro Person, bei verschiedenen Gruppengrößen gelten gesonderte Preise.

Für Gruppen und Veranstaltungen besteht die Möglichkeit an anderen Tagen und Uhrzeiten die Ausstellung zu besuchen. Bitte wenden Sie sich zur Nachfrage und Buchung an das Serviceteam unter aufsicht@halberstadt.de oder Tel. 03941-551474.

© Simone Bliemeister E-Mail

Zurück