Martinitürme geöffnet 2017

Auf den Türmen der Martinikirche in Halberstadt erwartet Sie unser Türmer, er weiß viel zu berichten und erzählt spannende Geschichten.

Wer Halberstadt von oben erleben möchte kann die Türme der Martinikirche erklimmen. 1975 richtete die Stadt eine Aussichtsplattform auf den Türmen ein. Auch heute kann wieder jeder Besucher den phantastischen Blick über die Stadt genießen.

Hoch über die Stadt blicken und Informationen rund um die Historie der Stadt und des Umlandes erfahren können alle "Kletterfreudigen" auch wieder in diesem Jahr.
Bei optimistisch gutem Wetter und Sonnenschein können Sie die 121 Stufen bis zum Aussichtspunkt, erklimmen.

Standesgemäß empfängt Sie der Turmwächter der Martinitürme und wird mit vielerlei Informationen den mühsamen Aufstieg belohnen. Sie können den Aufstieg in der Zeit von 11 - 17 Uhr wagen und die herrliche Aussicht bis in den Harz hinein genießen. Der Eingang befindet sich an der Nordseite der Martinikirche, am Martiniplan zum Hohen Weg.

Auf Grund von Vandalismus, sind die Türme leider nur noch auf Anfrage und zu den oben angegebenen Zeiten geöffnet. Die Schlüssel erhalten Sie nach telefonischer Anmeldung (03941/551474) im Städtischen Museum.

Öffnung der Martinitürme 2017 - jeweils von 11 - 17 Uhr

Sonntag/Montag, 16. April und 17. April 2017 (Ostern)

Montag, 1. Mai 2017

Sonntag/Montag, 4. Juni und 5. Juni 2017 (Pfingsten)

Samstag, 17. Juni 2017 Achtung! - von 19-22 Uhr (Sommerhöfe) - Martini mit Musik und Weingenüssen

Samstag/Sonntag, 1. Juli und 2. Juli 2017 (Ton am Dom)

Sonntag, 10. September 2017 (Tag des Offenen Denkmals)

Dienstag, 3. Oktober 2017 (Tag der Deutschen Einheit)

Dienstag, 31. Oktober 2017 (Reformationstag)

jeweils von 11 - 17 Uhr


 


 


Zurück