70-30-20 Halberstadt zwischen Apokalypse und Euphorie

Zwischen Apokalypse und Euphorie, Sonderausstellung Städtisches Museum Halberstadt

Sonderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt im Rahmen der Schatzjahre
20. Oktober 2018 - 17. Februar 2019

70-30-20
Halberstadt zwischen Apokalypse und Euphorie
Stadtbild zwischen Untergang und Wiedergeburt
1945-1998

Sonderführungen zur Ausstellung:
20. Oktober, 18. November, 16. Dezember 201820. Januar, 17. Februar 2019, immer um 15 Uhr

In dieser Ausstellung möchten wir Sie auf eine besondere Reise mitnehmen. Eine Reise durch unsere Stadt - Halberstadt.
Die Ausstellung nimmt Sie mit in die zweite Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Was sich anhört, als ob esunendlich lange her ist, gehört für viele Menschenzu einem Teil ihres Lebens.
Es ist Geschichte, die von dramatischen Ereignissen, Katastrophen und Verzweiflung berichtet - aber auch von Hoffnungen, Engagement, Mut und nicht zuletzt vomWillen auf Veränderung und Neugestaltung.
Ein Auf und Ab, zwischen Apokalypse und Euphorie!

Unsere Reise erzählt von Halberstadt…

… zwischen Krieg und Zerstörung
… zwischen Trümmern und Enttrümmerung
… zwischen Planung und Fehlplanung
… zwischen Ästhetik und Notwendigkeit
… zwischen Eleganz und Ruinen
… zwischen Mut und Angst
… zwischen Leere und Glanz
… zwischen Verfall und Modellstadt




Zurück